BAD-Lichtental: Mehrgenerationenhaus und/oder Kapitalanlage - Klausmann Immobilien

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:



Klausmann Immobilien  *  Bauträger und Baubetreuung GmbH
Lichtentaler Straße 7  *  76530 Baden-Baden
Te. 07221-23142  *  Telefax 07221-39009  *  www.klausmann-immo.de  * klausmann.immo@t-online.de



B a d e n  -  B a d e n:   Lichtental

Mehrgenerationenhaus - auch als Kapitalanlage geeignet


Lichtental ist ein Stadtteil von Baden-Baden, der in östlicher Richtung in den Schwarzwald, dem Oostal, eingebettet ist. Wenn in Baden-Oos der Nebel aufzieht scheint meistens in Lichtental die Sonne - geschützt durch die umliegenden Hügelketten, dem Oostalbett.
Das zum Verkauf anstehende Anwesen befindet sich am Anfang von Geroldau, einem Ortsteil von Lichtental, nur ca. 5 km vom Kurhaus Baden-Baden entfernt gelegen.

Der Kindergarten ist nur wenige Gehminuten vom Haus entfernt, die Bushaltestelle liegt praktisch vor der Haustür. Das Zentrum von Lichtental, der Brahmsplatz, befindet sich nur in ca. 1,8 km Entfernung. Das Haus ist nur wenige Meter von der 'Geroldsauer Mühle' entfernt gelegen, in einer reinen Anliegerstrasse (Privatstrasse), jedoch bekommt man davon absolut nichts mit.
In Lichtental sind nicht nur Kindergärten und die Grundschule sowie die Haupt- und Werksrealschule vorhanden, sondern auch ein großer Lebensmittelmarkt, Markt am Klosterplatz u.v.m. Vom Klosterplatz ist das Kurhaus bequem durch die Lichtentaler Allee zu Fuß zu erreichen - die Entfernung beträgt nur ca. 3 km.

Beschreibung des Hauses:

Ursprünglich handelt es sich um ein Haus, welches 1988/89 in solider und massiver Bauweise auf einem ca. 500 qm großem Grundstück erstellt wurde, ein Anwesen mit insgesamt 4 Wohneinheiten, die als Eigentumswohnungen ausgewiesen sind:

Erdgeschoß:
behindertengerechte Wohnung (mit Rampe), rollstuhlgerecht, mit ca. 95 qm Wohnfläche, aufgeteilt in 3,5 Zimmer, Bad/Dusche/WC (mit Fenster), Gäste-WC, Wohnküche mit Speisekammer, große Südterrasse. Gasetagenheizung (wurde vor wenigen Jahren erneuert).

Obergeschoß:
hierbei handelt es sich ebenfalls um eine 3,5-Zimmerwohnung mit ca. 95 qm Wohnfläche. Bad/Dusche/WC (mit Fenster), Gäste-WC, Wohnküche mit Speisekammer. Kachelofen. Wohnzimmer mit Parkettboden. Großer Balkon mit Treppenabgang in den Garten - reine Süd-Westausrichtung. Gas-Etagenheizung (wurde ebenfalls vor wenigen Jahren erneuert).

Dachgeschoß:
das DG besteht aus 2 Wohneinheiten:
1-Zimmperappartement mit ca. 35 qm Wohnfläche (effektive Wohnfläche ca. 40 qm), großes Duschbad/WC (mit Fenster), Küchennische mit Fenster. Unabhängig vom Fenster im Zimmer wurden 2 neue Schrägfenster mit el. Rolläden vor einem Jahr eingebaut. Neue Gas-Etagenheizung (wurde im Mai 2020 eingebaut).
2-Zimmerwohnung mit ca. 56 qm Wohnfläche (effektive Wohnfläche ca. 60 qm), aufgeteilt in 2 Zimmer, Duschbad/WC (mit Fenster), kleiner Flur, in den Wohnbereich integrierte Küche, große Südloggia (Bodenbelag erneuert), Gas-Etagenheizung (diese wurden ebenfalls vor wenigen Jahren erneuert).

Der Dachboden wurden vor ca. 4 Jahren neu isoliert. Im Haus sind keine Teppichböden vorhanden, überwiegend Laminatböden.

Beide Wohnungen im Dachgeschoß und die Wohnung im Obergeschoß wurden zu einer Wohneinheit mit rund 175 qm Wohnfläche zusammengelegt, verbunden über das Treppenhaus. Dieser Teil des Treppenhauses wurde in die Wohnung integriert. Es ist ohne Probleme und ohne großen Aufwand wieder möglich, diese Wohnungen zu trennen und als separate Wohneinheiten zu nutzen.

Garten:
der Garten ist als Zier- und Freizeitgarten angelegt. Es ist ein kleiner Pool (mit Umwälzpumpanlage) vorhanden; ebenso sind 2 Tiefenbrunnen vorhanden (3,5 m und 4 m Tiefe) sowie ein gemauerter Grill mit großer Freizeitterrasse. Der Garten ist pflegeleicht angelegt.

Der Garten wurden Ende der 80ziger Jahre vergrößert, das heißt: es wurden ca. 90 qm vom Nachbaranwesen als Sondernutzung hinzuerworben, somit ist die Gesamtgröße des Grundstücks ca. 590 qm groß.
Ein Teil dieser Sondernutzung wurde zum Garten dazugenommen, ein anderer Teil wurde in 2 PKW-Stellplätze umgewandelt. Von beiden Garagen kann man in den Garten, wobei eine Garage ein Garagentor in den Garten hat, damit man auch mit einem Hänger oder PKW in den Garten fahren kann. Ein Wasseranschluß im Garten ist ebenfalls vorhanden.

Ursprünglich hatte das Haus 1 Garage, einen Carport für 2 Autos und 1 Abstellplatz im Freien. Durch das Sondernutzungrecht wurden eine weitere, größere Garage erstellt und die oben erwähnten 2 Stellplätze. Durch diese Maßnahme wurde gewährleistet, dass es für dieses Haus in der Zukunft keine Parkplatzprobleme mehr gibt.

Im Keller sind ein Wellnessbereich (Saunabereich ((ohne Saunabox)) + WC) vorhanden und insgesamt 3 Kellerräume sowie der Hausanschlussraum. Treppenausgang in den Garten.

Das Haus hat eine reine Süd-Westausrichtung - und ist damit sehr sonnig gelegen. Der Balkon wurde vor ca. 4 Jahren umgebaut: neue Fliesen und einen Glasabschluß mit einer Stahlkonstruktion. Große Markise.

Das gesamte Anwesen ist sehr gepflegt. Es wird frei nach Absprache. Der Kaufpreis beträgt                

Euro 885.000,00.


Eine Provision fällt nicht an.
Gerne stehe ich Ihnen für weitere Auskünfte und einer Besichtigung jederzeit zur Verfügung.

 

Bilder

 
 

Grundriss

 
 
 
 


 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü